Friedenslicht

Am Samstag, 14. Juli 2018, wurde in Münster der diesjährige Friedenspreis verliehen. Neben den drei baltischen Ländern Estland, Litauen und Lettland wurden auch die Pfadfinder für ihren Einsatz zu einer friedlicheren Welt mit dem Preis gewürdigt.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Sie können das Setzen von Cookies in ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Die Inhalte dieser Website stehen unter Umständen dann nur eingeschränkt zur Verfügung.
Datenschutzhinweis Ok