Stammestag RallyeAm Stammestag treffen wir uns nun schon seit Jahren immer wieder zusammen mit unseren Mitgliedern, Familien, Ehemaligen und Allen mit denen wir das Pfadfinder-Leben teilen möchten. Doch auf Grund des Coronnavirus musste auch dieser leider ausfallen. Doch davon lassen wir uns natürlich nicht unterkriegen und möchten euch ein wenig das Stammestag-Feeling mit nach Hause geben und wer weiß, vielleicht kann der ein oder andere ja sein Wissen über den Stamm auffrischen.

Ein beliebter Zeitvertreib und ein beinahe immer wiederkehrendes Element des Stammestags ist eine Rallye! Die darf natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen. Ein kleiner Unterschied zu sonst ist jedoch, dass ihr diesmal die verschiedenen Stationen nur in möglichst kleinen Grüppchen mit euren Eltern oder sonstigen Personen mit denen ihr zur Zeit sowieso Kontakt habt ablauft.

Die unterschiedlichen Stationen findet ihr in Form von versteckten Gläsern vor. In jedem Glas befinden sich zwei Zettel. Auf dem einen findet ihr eine Wegbeschreibung, die euch zur nächsten versteckten Station führt und auf dem zweiten Zettel ist eine Quizfrage notiert, welche sich auf unseren Stamm bezieht. Sobald ihr die Fragen beantwortet habt, erhaltet ihr einen Lösungsbuchstaben, den ihr euch am besten auf einen selbst mitgebrachten Zettel notiert. Das heißt ihr braucht ein Stück Papier und einen Stift! Die Wegbeschreibung solltet ihr euch entweder aufschreiben oder abfotografieren, denn sobald ihr eine Station abgearbeitet habt, solltet ihr das Glas samt heilen Zetteln wieder so platzieren wie ihr es vorgefunden habt, damit auch die Gruppe nach euch an der Rallye teilnehmen kann. Gebt uns bitte Bescheid, wenn eine Station fehlen sollte. Habt ihr jedoch nur Schwierigkeiten die Stationen zu finden, können euch diese Koordinaten weiter helfen.

Nachdem ihr euch das Alles durchgelesen habt, könnt ihr auch schon direkt mit der Rallye beginnen, denn die erste Quizfrage und Wegbeschreibung findet ihr hier ganz virtuell vor:

 

Wann fahren wir normalerweise ins Sommerlager?

a) 1. - 3. Woche der Sommerferien (Lösungsbuchstabe: A)
b) 3. - 6. Woche der Sommerferien (Lösungsbuchstabe: O)
c) 2. - 4. Woche der Sommerferien (Lösungsbuchstabe: S)

 

Station 1 (Gruppenraum) -> Station 2

Unsere kleine Reise beginnt direkt an unserem Gruppenraum. Von hier aus gehst du die kleine Treppe an der Seite runter und folgst der Straße bis du an der Kreuzung rechts abbiegen musst. Auf deinem Weg auf der Robert-Koch-Straße solltest du am Kindergarten vorbei laufen. Dieser Straße folgst du nun ein gutes Stück und biegst erst rechts ab, wenn sie an der Schattbachstraße endet. Überquere nun die Straße, lauf an der Haltestelle vorbei und stoppe an der großen Kreuzung. Das nächste Rätsel ist nun ganz nah! Du findest es in einem Gläschen im Grünen versteckt.

Wird das Finden des Glases deine Energiequelle sein?

 

Bild von Pixabay

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Sie können das Setzen von Cookies in ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Die Inhalte dieser Website stehen unter Umständen dann nur eingeschränkt zur Verfügung.
Datenschutzhinweis Ok