Infos zum Pfingst- und Sommerlager


Vergangenen Montag am 24. Mai wurden alle am Sommerlager und Pfingstlager interessesierten Eltern zu einem Informationsabend eingeladen. Zur Übersicht haben wir hier nochmal die wichtigsten Informationen zusammengefasst. Außerdem findet ihr auf unserer Homepage im Bereich Downloads sowohl die beiden Präsentationen zum nachlesen als auch eine Packliste.

Zum Bezirkspfingstlager 2017:

Insgesamt rechnet der Bezirk Bochum und Wattenscheid mit 600 Teilnehmern, wovon wir als Stamm immerhin 31 dazutun. Das Lager findet im Diözesanzentrum Rüthen statt. Dazu treffen sich die Wölflinge, Juffis und Rover am Freitag, 2. Juni 2017, um 15:30h am Parkplatz der Fachhochschule. Von dort fährt ein Bus die Kinder gemeinsam zum Lagerplatz. Für die Pfadis gilt aus organisatorischen Gründen ein anderer Treffpunkt. Diese fahren später erst und treffen sich dafür um 16:30h am selben Tag an unsern Gruppenräumen. Für die Rückfahrt planen wir am Montag, 05. Juni 2017, um 15:30h am Parkplatz der Fachhochschule wieder anzukommen. Bitte nehmt nur ein Gepäckstück (und ein Handgepäck) mit und denkt an Schlafsack und Isomatte. Beschriftet euer Gepäck außerdem eindeutig mit eurem Namen und dem Stammesnamen (oder der Stammesnummer 06/08/14). Dies ist wichtig, da das Gepäck bei so vielen Teilnehmern schnell verloren gehen kann. Bitte gebt dem dafür verantwortlichen Leiter am Tag der Abfahrt außerdem euren Ausweis, die KV Karte, ggf. eine Kopie des Impfausweises oder Medikamente.

Zum Sommerlager 2017:


Falls ihr noch nicht genau wisst, was unser Sommerlager ist, so könnt ihr unter dem Menüpunkt Sommerlager ein Bild machen. Dort seht ihr wie ein typisches Sommerlager für gewöhnlich bei uns abläuft. 

Unser diesjähriges Sommerlager ist jedoch nur 9 Tage lang, aber viele Dinge werdet ihr trotzdem wiedererkennen können. Unser Ziel wird der Zeltplatz Naaldenveld in den den Niederlanden sein. Los geht es dafür am Freitag, 18. August 2017 (genauere Infos dazu werden noch folgen). Darüber hinaus wird es die Möglichkeit geben am Sonntag, 20. August 2017, oder Montag, 21. August 2017, eigenverantwortlich nachzufahren (wir wünschen kein Lager in dem ein ständiger An- und Abreiseverkehr herrscht und erlauben ausnahmsweise diese Jahr eine Möglichkeit für Kinder, die zur Abfahrt noch im Urlaub waren nachzukommen). Bitte organisiert dafür selbstständig Fahrgemeinschaften, da wir für den Transport der Nachfahrer nicht zuständig sind.
Auch im Sommerlager gilt, dass ihr euch wenn es geht auf ein Gepäckstück plus Handgepäck beschränken solltet. Außerdem findet ihr eine Packliste mit nützlichen Hilfen und Erinnerungsstützen auf unserer Homepage. Die Rückfahrt ist für Sonntag, 27. August 2017, geplant. 

Zur Pfadi-Tour 2017:


Da die Pfadi-Stufe sich entschieden hat, eigenständig vorzufahren, stellen wir hier noch kurz deren Reisedaten vor: Die Hinfahrt ist für Montag, 14. August 2017, geplant und die Rückfahrt ist dann wieder gemeinsam mit allen Lagerteilnehmern am Sonntag, 27. August 2017. Genauere Infos zur Pfadi-Tour werden euch die verantwortlichen Leiter geben können.